Did you know that you can navigate the posts by swiping left and right?

Aus der Praxis - Von der Spezifikation bis zur Auslieferung in 6 Wochen

04 May 2015 . Presentation . Comments #msg #session #epost #dpag #german

Kommt ein Kunde zum Dienstleister und sagt: „Wir hätte gerne eine völlig neue Anwendung von Ihnen entwickelt. Den Großteil der Funktionalität haben wir schon detailliert beschrieben. Ein paar Dinge sind noch unklar. Außerdem haben wir noch ein paar Ideen, die bislang noch nicht im Konzept enthalten sind. Wie die UI aussehen soll, wissen wir zwar noch nicht – aber wir haben ein UX-Team, das mit Ihnen die UI abstimmen würde. Wenn wir dann noch UX-Tests mit einer Testgruppe machen und die Anwendung am Ende auch mit UI-Tests automatisiert auf neun unterschiedlichen Betriebssystemen von Ihnen getestet haben möchten, ist das doch sicher in sechs Wochen fertig – oder?“

Was sich im ersten Moment ganz lustig anhört, ist in der Praxis von IT-Dienstleistern oft Realität. Wir haben in dieser Session gemeinsam einen Blick auf das Projektvorgehen, die Software-Architektur und -Entwicklung sowie die QS-Maßnahmen geworfen: All das was uns ermöglicht hat, in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden am Ende dieser sechs Wochen ein fertiges Produkt auszuliefern! Vom Ergebnis können Sie sich selbst ein Bild machen: Den E-POST MAILER der Deutschen Post finden Sie unter www.epost.de.

Handout: https://doc.co/DjpdfY

Questions/Suggestions
As always, for questions or feedback, contact me or leave a comment.

Octocat by GitHubEdit this page on GitHub